Urban Gardening News 47

Die Begriffe Urban Gardening und urban Farming sind in aller Munde. Mit unserem Rubrik Urban Gardening News bieten wir einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu den Themen Urban Gardening, Stadtentwicklung und Lifestyle, welche andere Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben.

Urban Gardening - Urban Farming 

Viel mehr als nur gärtnern

Nachdem der Winter ein unerwartetes Comeback gefeiert hat, hoffen nun alle auf wärmere Tage. Dann kann endlich der Startschuss für das Gartenjahr 2017 fallen. So auch im Hittisauer Gemeinschaftsgarten PUR. Durch das Engagement zahlreicher Personen ist in der Parzelle Reute im letzten Jahr ein Gemeinschaftsgarten mit vielen Facetten entstanden... (vol.at)

Kein "Urban Gardening" mehr vor dem Theater Freiburg

Vergissmeinnicht und Kohlköpfe, zeitweise auch Cannabis und Opium: Vor dem Stadttheater Freiburg konnte bei "Urban Gardening" jeder seinen grünen Daumen ausleben. Jetzt endet das Projekt... (Badische Zeitung)

Frankfurter Garten ist insolvent

Dem Urban-Gardening-Projekt auf dem Danziger Platz droht das Aus. Der Trägerverein ist pleite.er Verein ist pleite, die Verantwortlichen haben einen Insolvenzantrag eingereicht. Bis Ende Juni braucht der Träger des Urban-Gardening-Projekts auf dem Danziger Platz laut Rettungsplan 30 000 Euro. Kommt das Geld nicht zusammen, benötigt die Gärtnerschaft einen neuen Projektträger, der mit der Stadt unter Zustimmung der Deutschen Bahn einen Nutzungsvertrag abschließt... (fr.de)

Urban Gardening in XXL: Grüner Bunker erhält Genehmigung

Der Flakbunker am Heiligengeistfeld soll Hamburgs größter Stadtgarten werden. Nun entscheidet die Hamburgische Bürgerschaft... (hamburg-news.hamburg)

Die Sieger des Ideenwettbewerbs

Der Urban Gardening Ideenwettbewerb, den Hofer im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative "Projekt 2020“ ausgerufen hat, hat zehn Gewinner emporgebracht. Der mit 50.000 Euro dotierte Ideenwettbewerb, belohnte kreative Stadtgärten mit je 5.000 Euro. Unter dem Leitsatz „Kein Balkon ist zu klein, keine Mauer zu schmal, um eigenes Gemüse anzubauen“ sollten Stadtbewohner dazu animiert werden, die Natur in ihren urbanen Lebensstil einzubauen... (cash.at)

Neue Impulse im Gemeinschaftsgarten

Manchmal findet ein älteres Buch in einem anderen Umfeld eine neue Aktualität. So wie die zwei Gartenratgeber, die Verena Heliksson vom Flohmarkt der Stadtbibliothek Thun in den Gemeinschaftsgarten Aarefeld mitnahm... (jungfrauzeitung.ch)

Urban Farming: Gemüse und Obst selbst anbauen

Die Wiener hatten schon immer ein grünes Herz und sind stolz auf ihre vielen Parkanlagen und Stadtgärten, in denen man sich gerne und ausgiebig aufhält. Doch manche füllt der passive Grüngenuss nicht genug aus, sie wollen gemeinsam mit anderen Städtern im Dreck wühlen, pflanzen, hegen und pflegen, und auch die Früchte ihrer Arbeit ernten... (stadt-wien.at)

Im Stadtteil wächst was heran

In der Awo-Begegnungsstätte in Stuttgart-Dürrlewang gärtnern zweimal im Monat Senioren miteinander. „Urban Gardening“ heißt das Projekt, und es soll erst der Anfang für eine stadtteilweite Bewegung sein... (stuttgarter-nachrichten.de)

Urban Gardening in München-Giesing

Kartoffeln, Karotten und Rettich aus dem eigenen Garten - Dank "Urban Gardening" gibt es die auch für manch einen Großstädter. Möglich machen es zum Beispiel Mini-Parzellen in Giesing... (BR)

Urban Gardening startet in die Saison

Gemüse, Obst, Blumen und Stauden - es wird wieder im öffentlichen Raum gegärtnert. Am Samstagvormittag wurde gepflanzt... (RP-Online)

Gemeinschaftliches Gärtnern am Oberlehberg

Wenige Tage nach dem positiven Beschluss der Bezirksvertretung begannen am 6. April die Aktivitäten auf der zum Gärtnern freigegebenen Fläche unterhalb des Abenteuerspielplatzes Mühlendycksweg in Kettwig - Auf der Höhe... (lokalkompass.de)

Platz für „junges Gemüse“ im Garten Tausendschön

Inklusionsprojekt "Gartenkinder" im Gemeinschaftsgarten Tausendschön ab 8. Mai 2017 in Minden - für Kinder mit und ohne Behinderung.. (octobernews.de)

Von der Fensterbank ins Gemüsebeet

Im Gemeinschaftsgarten auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei in Balingenhaben die Hobbygärtner die ersten Spatenstiche in diesem Jahr gesetzt. Dahinter steckt ein soziales Projekt, wie Gotthold Salzer vom Generationennetz erklärt... (http://schwarzwaelder-bote.de)

Das Ende des Urban Gardenings: Unkraut vergeht doch

2012 hat sich Freiburg an einen angeblich weltweiten Trend angedockt. Was man aus New York schon kannte, das gab es nun auch vor dem Stadttheater. Urban Gardening – Beete, wucherndes Grün, selbstgezimmerte Bänke und urbane Gärtner mit einer Mission. Aber es gab auch durchaus berechtigte Fragen. Was soll das... (Badische Zeitung)

Gemeinsam mit Flüchtlingen gärtnern

Einen Schrebergarten in der Kolonie am Grashof möchte der Verein „Zusammen in Varel“ anmieten. Dort sollen Flüchtlinge mit ihren Familien und unterstützt von deutschen Gartenkennern einen Gemeinschaftsgarten planen und anlegen. Jede Familie soll aber auch ihren eigenen kleinen Acker haben, auf dem sie Gemüse anbauen kann... (nwzonline.de)

Wie wir Leben wollen

Ein Garten sucht Paten

In einer von Schnelllebigkeit geprägten Zeit sind immer mehr Menschen auf der Suche nach einem Ausgleich, nach Entschleunigung im hektischen Alltag. Susanne Schubert hat diesen Ausgleich in ihrem eigenen Garten gefunden. „Das ist absolut meine Welt“, sagt sie. Doch damit verbunden ist auch eine Menge Arbeit. Gleichzeitig ist nicht jeder so wie sie im Besitz eines eigenen Stückchens Grün. Um ihres und die damit verbundene Arbeit mit anderen zu teilen, bietet die Dahlenburgerin ihren Garten jetzt auf „Gartenpaten.de“ an – einer Plattform, die Gartenbesitzer und -suchende zusammenbringt... (landeszeitung.de)

Naturmarkt möchte Bürgern das Gärtnern nahebringen

Geldern. Eine neue Veranstaltung zu etablieren, ist nicht so leicht. Doch die Schaephuysener haben es geschafft: Zum dritten Mal findet am Samstag, 29. April, um 11 Uhr der Naturmarkt auf dem Marktplatz der Ortschaft statt... (RP-Online)

Trügerische Erotik der Stadtentwicklung: Das neue Basel wird jetzt gebaut – doch kaum einer widerspricht. Basel steht an der Schwelle zur Zukunft: Die Stadt wird neu und sie wird vor allem anders – und das hier und jetzt. Mit den grossen Entwicklungsplanungen verbaut sich Basel gerade selbst. Mit fast schon erotischen Auswüchsen, aber erstaunlich wenig Kritik... (barfi.ch)


Diesen Blogpost teilen und liken: 


Ähnliche Einträge

Urban Gardening News 45

Urban Gardening News 45

Die Begriffe Urban Gardening und urban Farming sind in aller Munde. Mit unserem Rubrik Urban Gardening News bieten wir einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu den Themen Urban Gardening, Stadtentwicklung und Lifestyle, welche andere Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben.

Urban Gardening News 49

Urban Gardening News 49

Die Begriffe Urban Gardening und urban Farming sind in aller Munde. Mit unserem Rubrik Urban Gardening News bieten wir einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu den Themen Urban Gardening, Stadtentwicklung und Lifestyle, welche andere Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben.

Urban Gardening News 48

Urban Gardening News 48

Die Begriffe Urban Gardening und urban Farming sind in aller Munde. Mit unserem Rubrik Urban Gardening News bieten wir einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu den Themen Urban Gardening, Stadtentwicklung und Lifestyle, welche andere Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abschicken