Garten Aktuell 48

Die ganze Welt der Gartenkunst. Mit unserem Rubrik Garten Aktuell bieten wir einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu den Themen Garten, Gärten und Menschen, welche andere Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben.

Garten News

Schweizer Gärtner werden immer bequemer

Warum trotz Liebe zur Gartenarbeit in den Schweizer Gärten immer mehr Technik Einzug hält. Jetzt drängeln sich die Kunden wieder durch die Gänge und beladen die extragrossen Einkaufswagen. Sie suchen Lückenfüller in der mickrigen Lavendelreihe, Ersatz für die eingegangene Aprikose und eine Ladung Fiederpolster-Pflanzen, um dem Unkraut den Boden streitig zu machen. Im Frühling inspizieren rund um den Globus die Menschen erst ihre Gärten, Terrassen und Balkone, betrauern die Pflanzenleichen, die der Winter hinterlassen hat, und fahren dann ins Gartencenter... (nzzas.ch)

Hobbygärtner müssen sich noch gedulden

Wer bisher noch keine Pflanzen im Freien in die Erde gebracht hat, hat alles richtig gemacht. Das sagen jedenfalls zwei Experten aus dem Vogtland... (Freie Presse)

Do–it–yourself–Anzucht–Sets im Test 

Jungpflanzen gibt es im Frühjahr fast überall zu kaufen: Auf dem Markt und in der Gärtnerei, im Baumarkt und im Blumenladen. Kräutertöpfe gibt es das ganze Jahr über sogar im Supermarkt. Doch schöner als Kaufen ist es, Pflanzen selber zu ziehen... (www.ksta.de)

Im Trend: Gärtnern per Handy

Für vier Projekte im Landkreis Stendal gibt es insgesamt 200 000 Euro aus dem Bundestopf „Land(auf)Schwung“: Neben der lange leerstehenden Zuckerhalle in Goldbeck, die für Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten ausgebaut werden soll, profitieren drei Vorhaben mit dem Schwerpunkt Digitalisierung von dem Geld... (az-online.de)

Gärtner trifft auf Programmierer

Wenn sich ein IGA-Besucher mit einem re:publica-Besucher kreuzt, muss kein matetrinkender Silver-Surfer dabei rauskommen. Am Donnerstag startete deren gemeinsame Reihe "Digitalisierung im Grünen", bei der man auch erfährt, wie Nerds entvölkerte Orte zurückerobern... (rbb)

Kleingärten sind im Trend – Immer mehr junge Delitzscher gärtnern

Die Hände vergraben sich im Boden, der halbe Tag geht in gebückter Haltung vorbei, die Vögel zwitschern und am Ende erntet man vielleicht die eigenen Tomaten – das ist Gartenlust. Und die hat in Delitzsch gerade so Konjunktur, dass sich sogar Gruppen zu diesem Thema gründen... (lvz.de)

Verein überlässt Flüchtlingen kleinen Garten - und erlebt Überraschung

Mehr als 4000 Kilometer liegen zwischen ihrer syrischen Heimat nahe Damaskus und ihrem gerade übernommenen Kleingarten im Hamburger Norden, genauer noch in Langenhorn... (focus.de)

Allmendshofener Kästner-Schüler wollen forschen und gärtnern

Ein Experimentierkastensystem und ein Hochbeet stehen auf der Wunschliste der Schule.. (Südkurier)

Der Mythos des pflegeleichten Gartens

Wer Schönheit schätzt, bemüht sich. Stilvoll und pflegeleicht gehen selten Hand in Hand, weder bei der Kleidung noch im Garten. Tipps und Tricks, wie man sich helfen kann, ohne auf die Ästhetik zu verzichten... (bellevue.nzz.ch)

Fünf populäre Irrtümer über das Gärtnern

Erdbeeren sind Beeren und Rollrasen ist pflegeleicht? Nicht so ganz. Wir roden das Dickicht der hartnäckigsten Gartenirrtümer... (geo.de)

Pflanzen und Gärtnern im Baumarkt

Seit März findet einmal in der Woche ein Kurs der Lebenshilfe zum Thema Pflanzen und Gärtnern im Frühjahr unter Leitung von Jürgen Meyer statt. Eine besondere Kurseinheit fand letzte Woche im ToomBaumarkt in der Gartenabteilung statt... (main-echo.de)

Echte Gärtner kennen kein schlechtes Wetter

Dunkle Wolken, Regen, Graupelschauer, niedrige Temperaturen – für Hobbygärtner noch lange kein Grund, nicht ihrer Leidenschaft nachzugehen. Deshalb wurden bei der Pflanzentauschbörse im Bauernhausmuseum Amerang des Bezirks Oberbayern eifrig Knoblauch gegen Schöllkraut, Himbeere gegen Blumenstock oder Paprika gegen Traubenhyazinthe getauscht. Dazu gab es wertvolle Tipps von Hobbygärtner zu Hobbygärtner, oder auch von Fachmännern wie Richard Bals vom Gartenbauverein Waldhausen. Die traditionelle grüne Tauschbörse trägt ihr Motto „Querbeet“ zu Recht - denn an den Ständen im Vierseithof gibt es fast alles, was ein echtes Gärtnerherz begehrt... (radio-wasserburg)

Naturnahes Händchen für Pflanzen

Biologischer Dünger ist wie gesundes Essen für uns Menschen. Er macht die Pflanzen glücklicher... (vn.at)

Säen, wässern, jäten: Hitdorfer Rheinpiraten werden zu kleinen Gärtnern

Vor kurzem handelte es sich bei dem rund 75 Quadratmeter großen städtischen Grundstück an der Wiesenstraße in Hitdorf noch um eine Rasenfläche... (focus.de)

Glück im Winkel

Blanka Stolz hat eine vielstimmige »Philosophie des Gärtnerns« herausgegeben... (Neues Deutschland)

Warum Sie auf Torf verzichten sollten

Blumenerde ist eines der Produkte, die man kauft, ohne sich vorher groß zu informieren. Was soll an Erde schon schlecht sein für den Garten? Aber viele Substrate enthalten Torf, dessen Abbau Umwelt und Klima schädigt. Die Alternativen muss man aber auch abwägen... (t-online.de)

Sechs neue Bäumchen fürs Apfelglück

Getreu dem Motto „Von der Natur für die Natur“ ist nun ein Teil der Erlöse des „Hechinger Apfelglücks“ in neue Bäume geflossen. Am Montag sind sechs Obstbäume am Erleb-Dich-Pfad in Hechingen gepflanzt worden. Zwei wurden aus dem Erlös des Apfelsaftverkaufs finanziert, jeweils zwei spendeten die Mosterei Wetzel aus Hechingen und die Mosterei Beck aus Weilheim, die beide das Projekt der Stadt unterstützen... (swp.de)

Bernhard Jaeach – der Herr der Bienenbäume

Die ersten Bienenvölker schwärmen aus und fliegen über das Gelände der Gärtnerei Jaesch in Bennigsen. Sie wissen es noch nicht, aber sie haben langfristig beste Standortbedingungen. Denn Bernhard Jaeschs Anliegen ist es, Bienen das ganze Jahr über mit Nektar zu versorgen... (ndz.de)

Garten- und Blumenerde

Gesunde Pflanzen, perfektes Gemüse, pralle Blütenpracht: Welcher Gärtner wünscht sich das nicht für Garten oder Balkon? In Discountern, Baumärkten oder Gartencentern werden derzeit verschiedene Erden angeboten, die maximale Erfolge versprechen. Bio-Erde, torffreie Erde oder Spezialerde: Was brauchen Garten- und Balkonpflanzen wirklich, und wie viel muss man dafür zahlen... (MDR)

Geras Botanischer Garten ist 120 Jahre

Die Saison 2017 startet am 6. Mai mit einer Führung im einstigen Refugium des Kommerzienrates Walther Ferber... (OTZ)

Sieben Religionen, ein Glaubens-Garten

Sieben Religionsgemeinschaften, sechs Jahre Vorbereitung, 370 ehrenamtliche Helfer: Das sind die Eckdaten des Glaubens-Gartens, der am Wochenende im Kaiser-Karls-Park der Landesgartenschau (LGS) 2017 in Bad Lippspringe (Kreis Paderborn) mit einem Festakt eröffnet wurde... (Die Glocke)

Gemüsebeete für Kids: Kleine Gärtner - große Erfolge 

Kindergartenprojekt der EDEKA Stiftung startet in die neue Saison. Ärmel hochkrempeln und ab ans Beet! Das Projekt "Gemüsebeete für Kids" der EDEKA Stiftung startet jetzt in die neue Saison. Rekordverdächtige 180.000 Kindergarten- und Kitakinder bauen deutschlandweit von April bis Juni ihr eigenes Gemüse in Hochbeeten an, die von der Stiftung zur Verfügung gestellt werden. Ziel ist es, die Ernährungskompetenz und das Verantwortungsbewusstsein von Kindern schon im Kindergartenalter zu stärken. Das Langzeitprojekt wächst kontinuierlich: Rund 1.850 Kindergärten und Kitas nehmen diese Saison teil, die Anzahl der seit 2008 angelegten Hochbeete liegt inzwischen bei 2.750... (presseportal.de)

Die Unterschiede bei Pflanzerden

Vorgärten, Gemüsebeete und Balkonkästen stehen gerade im besonderen Fokus vieler Hobby-Gärtner. Sie werden bepflanzt. Ob die Pflanzen hier gut gedeihen, hängt auch vom Boden ab. Andreas Busch aus Halle fragt: Welchen Unterschied gibt es bei den Erden? Ist die preiswerte Blumenerde auch für Kräuter- und Gemüsebeete geeignet... (MDR)

Den Garten mit allen Sinnen genießen

Ein schöner Garten bietet nicht nur einen optischen Reiz, am besten genießt man ihn mit allen Sinnen. Duftende und aromatische Pflanzen erhöhen das Wohlbefinden und den Erholungswert. Neben klassischen Duftrosen, intensiv riechenden Stauden, Sommerblumen und Kletterpflanzen gibt es ein riesiges Angebot an Duftkräutern... (NDR)

Kur für strapazierten Boden nach dem Hausbau

Das Eigenheim ist fertig, die Bauleute sind weg. Zeit, den Garten anzulegen. Bevor jedoch Pflanzen, Bäume und Sträucher gekauft werden, empfiehlt es sich, den Boden genau unter die Lupe zu nehmen. "Manche Baufirmen hinterlassen eine Steppe", sagt Christian Nielsen vom Bund Deutscher Baumschulen in Berlin. Er weiß, dass die Gartenflächen nach dem Hausbau häufig nicht nur platt gefahren und stark verdichtet sind, sondern auch als Lager für Müll und Bauschutt missbraucht werden. Werden nur ein paar Lkw-Ladungen Mutterboden drauf geschüttet, wächst dort normalerweise nicht viel... (Berliner Morgenpost)

Frost macht Gärtnern und Winzern Kummer

Die Eiseskälte hat viele Blätter und Blüten absterben lassen. Vor allem Hortensien, Walnussbäume und Sommerflieder sind betroffen... (Saarbrücker Zeitung)

Blütenpracht bestaunen und mit dem Gärtner fachsimpeln

Günter Linzer aus Schloßvippach freut sich zum Tag der offenen Gärtnereien am Sonnabend auf viele interessierte Pflanzenliebhaber... (Thüringer Allgemeine)

Zeulenrodaer Gärtner hat noch viele Pläne

Marcus Stolpe möchte in seinem Hofladen regionale und saisonale Produkte auch von anderen Erzeugern anbieten. Der Bau des Ladens wurde durch Modellprojekt LandAufSchwung unterstützt... (OTZ)

Gärtner trotzen der April-Kälte

Schaden hat der Frost in Niesky und Umgebung kaum angerichtet. Zu spüren bekommen ihn die Betriebe auf andere Weise... (sz-online.de)

Neue Hochbeete warten auf junge Gärtner

Naturschutzzentrum startet Asphaltgarten-Projekt. Es soll Generationen verbinden... (wz.de)

Kleine Gärtner säen an

Mit der Aktion "Säen und pflanzen" möchte der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein Fronberg Kinder für Natur und Garten begeistern... (onetz.de)

Gärtnern wie die alten Mönche in Riddagshausen

Die Kulturpaten im Klostergarten läuten die neue Saison ein und laden einmal im Monat zu charmanten Mitmach-Aktionen ein... (Braunschweiger Zeitung)

Stadlers Garten aus Dornröschenschlaf erwacht

Rietberg-Neuenkirchen (bv)  - Stadlers Garten ist aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst: Mit einem märchenhaften Fest der Lichter wurde die zauberhafte Grünoase im Rahmen der Maitage im Wapeldorf eröffnet... (Die Glocke)

Alles für den Grünen Daumen

Den Termin zur Saisoneröffnung können die Gärtnereien für sich selbst festlegen. Seit vielen Jahren ist der Tag der offenen Gärtnerei jedoch traditionell an den letzten Wochenenden im April. Dann ist auch Saisonstart für die Beet- und Balkonpflanzen. Einige Gärtnereien bieten ein buntes Rahmenprogramm... (schwaebische.de)

Ein Taschentuchbaum und Blütenblätter aus Beton

Vier Gartenbaubetriebe aus dem Saale-Elster-Land geben ihre Visitenkarte auf der Landesgartenschau ab – Wir suchen die schönsten Gartenschaufotos unserer Leser... (OTZ)


Diesen Blogpost teilen und liken: 


Ähnliche Einträge

Garten Aktuell 52

Garten Aktuell 52

Die ganze Welt der Gartenkunst. Mit unserem Rubrik Garten Aktuell bieten wir einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu den Themen Garten, Gärten und Menschen, welche andere Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben.

Garten Aktuell 45

Garten Aktuell 45

Die ganze Welt der Gartenkunst. Mit unserem Rubrik Garten Aktuell bieten wir einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu den Themen Garten, Gärten und Menschen, welche andere Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben.

Garten Aktuell 58

Garten Aktuell 58

Die ganze Welt der Gartenkunst. Mit unserem Rubrik Garten Aktuell bieten wir einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu den Themen Garten, Gärten und Menschen, welche andere Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abschicken