Aktuelles aus der Grünen Branche 35

Die Grüne Branche ist eine der spannendsten Branchen überhaupt, schließlich beschäftigt sie sich hauptsächlich mit dem Leben selbst. Sie schafft Leben, Innovation und Wohlfühlmomente und macht für uns das Leben erst lebenswert. In unserer neuen Rubrik liefern wir aktuelle, spannende und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys aus und rund um die Grüne Branche.

News aus der Grünen Branche

Pflanzen als Inspiration - Porzellanmalerei lässt sich floral inspirieren

Pflanzen sorgen für eine entspannte und kreative Atmosphäre, als Beispiel kann die Königliche Porzellan Manufaktur Berlin dienen. Über Jahrzehnte hinweg entstand hier eine inspirierende Kombination aus Einrichtung und Pflanzenbewuchs im Atelier... (Gärtner + Florist)

ÖGA 2018 mit Jubiläum

Die ÖGA, die bedeutendste Fachmesse der Schweiz für den professionellen Gartenbau, öffentliche Grünflächen, Beeren- und Gemüsebau, findet vom 27. bis 29. Juni 2018 in Koppigen/BE statt... (gabot.de)

Neuer Heidelbeerhybrid - Neuseeländische Wissenschafter planen Neuheit

Eine Heidelbeere mit dem höheren Anthocyan-Gehalt einer Bilberry ist das Züchtungsziel im Plant and Food Research Projekt. Das entstehende neue Superfood soll die gesunden Stoffe der einen Beere mit den kommerzielle nutzbaren Eigenschaften der anderen Beere vereinen... (Gärtner + Florist)

Neues Netzwerk zur Waldforschung - SwissForestLab verbindet Forscher

Wald bedeckt ein Drittel der Schweiz, der Schutz und die weitere Entwicklung sind Themen vieler Forschungsprojekte. Zur Bündelung des Know-how und der Ressourcen gibt es nun ein Netzwerk für Wissenschafter und Forschungsgruppen zum Thema Wald... (Gärtner + Florist)

Pflanzenneuheit: Miscanthus sinensis ‘Dronning Ingrid’ - Neues für den Herbstgarten

Mit filigraner Transparenz und eleganten Wuchsformen bereichern Gräser den Garten zu jeder Jahreszeit. Im Herbst werden sie jedoch mit ihren dekorativen Blütenständen zu einem besonderen Blickfang. Miscanthus sinensis ‘Dronning Ingrid’ zeigt sich dabei mit charakteristischer Herbstfärbung als bestechende Neuheit... (Gärtner + Florist)

Mit Genschere zu mehr Ertrag - "Ertragsbarriere" überwinden

Die „Genschere“ CRISPR/Cas9 ermöglicht es Mutationen in regulatorische Abschnitte von Genen einzuführen. Forscher haben nun auf diese Weise bei Tomaten die Aktivität von für Fruchtgröße und Pflanzenwuchs verantwortliche Gene, variiert, um eine Ertragsbarriere zu überspringen... (Gärtner + Florist)

Zwei neue Baumarten entdeckt - Fortpflanzungssystem mit tödlichen Folgen

US-Forscher haben in den Wäldern von Puerto Rico zwei bislang unbekannte Spezies von Pisonien, Verwandten der Bougainvillea, entdeckt. Die beiden im Fachjournal "Phytokeys" vorgestellten Baumarten erhielten die Bezeichnungen Pisonia horneae und Pisonia roqueae... (Gärtner + Florist)

Notfallzulassung bei Tomate und Buschbohne - Notfallzulassung des Pflanzenschutzmittels Coragen

Die Landwirtschaftskammer Wien vermeldet eine Notfallzulassung des Pflanzenschutzmittels Coragen bei Tomaten unter Glas gegen die Tomatenminiermotte (Tuta absoluta) sowie bei Buschbohnen im Freiland gegen den Baumwollkapselwurm (Helicoverpa armigera)... (Gärtner + Florist)

Bloomy Days schlüpft bei Fleurop unter

Franziska von Hardenberg, Gründerin von Bloomy Days, hat es geschafft: Ihre Marke wird weitergeführt - und zwar unter dem Dach von Fleurop... (wuv.de)

Nur heimische Gewächse erlaubt

Ab dem Jahr 2020 darf man in der freien Natur nur noch autochthone Gehölze pflanzen. Baumschulen und Erzeugergemeinschaften sind darauf vorbereitet... (agrarheute.com)

Fleurop AG

Erstmalig in der langjährigen Firmengeschichte investiert die Fleurop AG in eine Zweitmarke. Ab dem 2. Oktober 2017 führt das Berliner Traditionsunternehmen die Marke des insolventen Start-ups BLOOMY DAYS unter "BLOOMY DAYS powered by Fleurop" fort... (finanzen.net)

Noch zehn Tage Internationale Gartenausstellung in Berlin

Der Countdown läuft: Nur noch zehn Tage, an denen internationale Gartenkunst in bisher ungesehener Vielfalt und innovative Projekte für nachhaltige Lebenskultur einmalig in der Hauptstadt zu bewundern sind. Wenn die Tore der ersten Internationalen Gartenausstellung Berlins am 15.10. um 18 Uhr schließen, werden voraussichtlich 1,6 Millionen Gäste die IGA Berlin 2017 besucht haben. Die letzten zehn Tage versprechen Garten- und Landschaftseindrücke in den Farbspielen des Herbstes und ein volles Programm, daher aufgepasst: Grüner wird’s nicht... (soll-galabau.de)


Diesen Blogpost teilen und liken: 


Ähnliche Einträge

Aktuelles aus der Grünen Branche 22

Aktuelles aus der Grünen Branche 22

Die grüne Branche ist eine der spannendsten Branchen überhaupt, schließlich beschäftigt sie sich hauptsächlich mit dem Leben selbst. Sie Schafft Leben, Innovation und Wohlfühlmomente und acht uns das Leben erst lebenswert. In unserer neuen Rubrik liefern wir aktuelle, spannende und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys aus und rund um die Grünen Branche.

Aktuelles aus der Grünen Branche 21

Aktuelles aus der Grünen Branche 21

Die grüne Branche ist eine der spannendsten Branchen überhaupt, schließlich beschäftigt sie sich hauptsächlich mit dem Leben selbst. Sie Schafft Leben, Innovation und Wohlfühlmomente und acht uns das Leben erst lebenswert. In unserer neuen Rubrik liefern wir aktuelle, spannende und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys aus und rund um die Grünen Branche.

Aktuelles aus der Grünen Branche 15

Aktuelles aus der Grünen Branche 15

Die grüne Branche ist eine der spannendsten Branchen überhaupt, schließlich beschäftigt sie sich hauptsächlich mit dem Leben selbst. Sie Schafft Leben, Innovation und Wohlfühlmomente und acht uns das Leben erst lebenswert. In unserer neuen Rubrik liefern wir aktuelle, spannende und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys aus und rund um die Grünen Branche.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abschicken